Berichtswesen

 Ohne Berichtswesen keine Informationen. Unternehmenssteuerung ohne Informationen gleicht einem Blindflug - für einen Piloten ohne Assistenzsysteme eine Katastrophe.

Stets aktuelle, vollständige, konsistente und transparente Berichte sind essentiell, um den Status Quo und die Entwicklung der Zielerreichung zu ermitteln und stellt somit ein wesentliches Instrument des Koordinations-  und Planungsprozesses dar. Ein ganzheitliches Berichtswesen fokussiert sich dabei nicht ausschließlich auf das interne Reporting zur Bereitstellung entscheidungsrelevanter Informationen, sondern richtet sich im Rahmen der externen Berichterstattung an den Bedürfnissen weiterer Interessengruppen wie Gesetzgeber, Kapitalgeber und Mitarbeiter aus